Mieserable Songs

The Count

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
411
Reaktionspunkte
0
PtOlbrch schrieb:
Wie isn das neue Album von Meat Loaf? Die Single die momentan im Radio und TV zu hören und sehen ist gefällt mir irgendwie net so. Weiss den Namen nitmehr.

Mir gefällts sehr gut. Ist typisch Meat Loaf imo.
 

Daxter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
13.983
Reaktionspunkte
1
Vitek schrieb:
Spontan fallen mir nur rund 90% aller in den deutschen Top100 vertretenen Songs ein. Das sind einfach zu viele, beliebig vertauschbare, schnell dahin produzierte Lieder ohne etwas besonderes, ohne jede "Innovation" - oder anständige Stimmen. Siehe Paris Hilton, siehe Tokio Hotel oder siehe die möchtegern Bling-Bling Girlgroup die bei "Making the Band" (oder wie die US-Sendung heißt) gewonnen hat. Da bluten mir die Ohren!


Darf ich mich dir anschliessen???:D :D :D :D
100% richtig!


Ich hör zur Zeit nur SOAD, Slipknot und Rammstein. Kreative, geniale, und vor allem keine 08/15 Bands(ach ja, und Paris Hilton solltest du gar nicht erwähnen, die ist nur zum pornodrehen gut)
 

Vince

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
1.331
Reaktionspunkte
0
Wer in seinem Genre festgefahren ist, wird natürlich Schwierigkeiten haben, zwischen wirklich schlechten Songs und solchen zu unterscheiden, die er einfach nur nicht mag. Ich gebe gerne zu, mit Hip Hop habe ich da auch so meine Probleme. :D

Wenn es aber nun darum ginge, den "schlechtesten Song" zu nennen, fallen mir gerade zwei Stück ein: Zum einen wäre da dieser Paris Hilton-Song mit Reggae-Einschlag. Hab leider keine Ahnung, wie er heißt. Das ist so einer der Songs, wo ich an Paris' Stimme so richtig das Gelangweilte, Kommerzielle heraushöre. Dann diese abgenudelte Melodie... würg! Ein perfektes Abbild der Persönlichkeit, von der man eigentlich gar nicht mehr reden sollte, damit sie endlich in Vergessenheit gerät.
Zum anderen dieses unsägliche "Jingle Bells" von Heidi Klum. Aalglatt bis zum geht nicht mehr, voller Klischees und aufgesetzter Weihnachtsfröhlichkeit.

Ansonsten kommt mir bei jedem Karnevalslied das kalte Kotzen...
 

skyler

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
462
Reaktionspunkte
0
Website
www.fromtheinside.us.tt
Vince schrieb:
Wer in seinem Genre festgefahren ist, wird natürlich Schwierigkeiten haben, zwischen wirklich schlechten Songs und solchen zu unterscheiden, die er einfach nur nicht mag. Ich gebe gerne zu, mit Hip Hop habe ich da auch so meine Probleme. :D

Wenn es aber nun darum ginge, den "schlechtesten Song" zu nennen, fallen mir gerade zwei Stück ein: Zum einen wäre da dieser Paris Hilton-Song mit Reggae-Einschlag. Hab leider keine Ahnung, wie er heißt. Das ist so einer der Songs, wo ich an Paris' Stimme so richtig das Gelangweilte, Kommerzielle heraushöre. Dann diese abgenudelte Melodie... würg! Ein perfektes Abbild der Persönlichkeit, von der man eigentlich gar nicht mehr reden sollte, damit sie endlich in Vergessenheit gerät.
Zum anderen dieses unsägliche "Jingle Bells" von Heidi Klum. Aalglatt bis zum geht nicht mehr, voller Klischees und aufgesetzter Weihnachtsfröhlichkeit.

Ansonsten kommt mir bei jedem Karnevalslied das kalte Kotzen...

stars are blind, naja, das lied hör ich mir dann aber noch lieber an als tokio hotel oder lafee
aber weihnachtssong generell sind furchtbar eben wegen dieser aufgesetzen fröhlichkeit à la heidi klum, britney spears und wie sie alle heißen

und ja, karnevalslieder... da sag ich nicht zu :autsch:
 

Despair

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.603
Reaktionspunkte
0
Website
cynamite.de
skyler schrieb:
stars are blind, naja, das lied hör ich mir dann aber noch lieber an als tokio hotel

Wobei Tokio Hotel immerhin in der Lage sind, ihre Instrumente passabel zu bedienen und ihre Songs live zu spielen. Diese Fähigkeiten spreche ich Paris Hilton einfach mal ab. Sollte sie es doch können, möge sie es hier posten... :D
 

skyler

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
462
Reaktionspunkte
0
Website
www.fromtheinside.us.tt
Despair schrieb:
Wobei Tokio Hotel immerhin in der Lage sind, ihre Instrumente passabel zu bedienen und ihre Songs live zu spielen. Diese Fähigkeiten spreche ich Paris Hilton einfach mal ab. Sollte sie es doch können, möge sie es hier posten... :D

ich bin mir ja noch nicht mal sicher, ob paris da wirklich selber singt ;)
bzw nutzt sie alle effekte der musikindustrie um es passabel klingen zu lassen
 

Garrador

Gelöscht
Mitglied seit
21.10.2006
Beiträge
583
Reaktionspunkte
0
bei uns in der schule steigen jetzt alle punkerinen und metalerinen um auf james blunt um und werden zu mauerblümchen ^^
omg :rolleyes:
 

Vitek

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
2.514
Reaktionspunkte
0
Garrador schrieb:
bei uns in der schule steigen jetzt alle punkerinen und metalerinen um auf james blunt um und werden zu mauerblümchen ^^
omg :rolleyes:
Jaja... halt typisch 15jährige... Heute so, morgen so - und übermorgen mutieren die Mädels zu suizid gefährdeten Möchtegern-Gothics. ;)
 

deadlyfriend

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
624
Reaktionspunkte
0
Songs die die Lebendauer des Radios verkürzen könnten:

Whitney Houston: I will always love you
DJ Ötzi: Der Burger Song
Irgendwas mit Shalala in the morning and shalala in the evening
(da dachte ich der Bodensatz ist durchstoßen aber dann kam DJ Ötzi mit oben genanntem Werk.)
Und noch irgendwas mit "Es ist mein Wille das ich Chille"

Und natürlich alles von Naidoo und den Söhnen Mannheims
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Vince

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
1.331
Reaktionspunkte
0
Benno schrieb:
Das sind die Vengaboys. Der Lied heißt auch Shalala glaub ich. :D

Oh ja, ich liebe diese lautmalerischen, komplett sinnfreien Titel. "Boom Boom Boom", "Shalala"... argh!
 

FrAgMaStEr

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.02.2007
Beiträge
138
Reaktionspunkte
0
Ich hasse grundsetzlich alles was mit Hip Hop,Tokio Hotel,allen Boybands(US 5:runter: etc.),DJ Ötzi nur ansatzweise in verbindung gebracht werden könnte. Fast alles ausm Radio und so auch den Charts ist meiner Meinung nach völlig überflüssig.:autsch::autsch::autsch:
 

SAB

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.182
Reaktionspunkte
0
Website
www.cynamite.de
Für mich mit Abstand einer der schlechtesten Songs ist von...

Nelly & Kelly Rowland - aber keine Ahnung wie das Lied heißt!
 

Looger

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
166
Reaktionspunkte
0
Eigentlich ist alles, was ich auf MTV sehen kann, mehr als nur mies.
 

Ghost87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.12.2006
Beiträge
1.389
Reaktionspunkte
0
Meine Kotzliste:

1.Tokio Hotel
2.Aggro Berlin
3.allgemein Castingbands
4.Handyklingeltöne die es in die Charts schaffen
5.US5
 
Oben Unten