Lieblings-GTA

Daxter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
13.983
Reaktionspunkte
1
Hi, also ich wollt mal von euch wissen, wass denn so euer Lieblings- GTA ist? Meins ist auf jeden Fall GTA:San Andreas, weegen de vielen Möglichkeiten. Also los, ich will eure Meinung wissen!
 

nOOb

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
727
Reaktionspunkte
0
Meins auch. Liegt wohl daran, dass ich die anderen garnicht bis kaum gespielt hab.:D
Ich finds auch klasse.

Es gibt übrigens schon einen Thread über GTA. Ob die den selben Inhalt haben weiß ich aber nicht.
 
TE
Daxter

Daxter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
13.983
Reaktionspunkte
1
nOOb schrieb:
Meins auch. Liegt wohl daran, dass ich die anderen garnicht bis kaum gespielt hab.:D
Ich finds auch klasse.

Es gibt übrigens schon einen Thread über GTA.

Ich muss gestehen, ich hab auch nicht alle gespielt:nice: . Hab Vice City und San Andreas durchgezockt(San Andreas noch nicht ganz) und einmal GTA 3 ein bisschen bei nem Freund gespielt aber sonst nicht.
 

nOOb

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
727
Reaktionspunkte
0
Der einzige Kritikpunkt ist diese Gangsterkulisse. Nicht ganz mein Geschmack...
 
TE
Daxter

Daxter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
13.983
Reaktionspunkte
1
Du hast vollkommen Recht!

Ich find zwar das Spiel an sich hammergeil,auch dass man jetzt über Gegenstände springen und klettern kann(hat in Vice City voll genervt,wenn man vor der Polizei abgehauen ist)aber die Atmosphäre ist SCHEISSSE!:evil: in Vice City sahen die Figuren zwar alle noch etwas steif aus, aber es war ne coole Discoatmosphäre.:cool:
 

nOOb

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
727
Reaktionspunkte
0
Daxter schrieb:
Ich find zwar das Spiel an sich hammergeil,auch dass man jetzt über Gegenstände springen und klettern kann(hat in Vice City voll genervt,wenn man vor der Polizei abgehauen ist)aber die Atmosphäre ist SCHEISSSE!:evil:
Woran belegtst du denn das? Ich fand die Atmosphäre genial. Klasse Soundtrack.:hoch:
 

UNCLE SAM

Gelöscht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
531
Reaktionspunkte
0
Obwohl man in san andreas mehr Möglichkeiten hat finde ich Vice City immer noch am besten.(Ich find in San Andreas dieses Gangster gehabe nich so toll, ich hoffe im 4.Teil spielt man einen richtigen Heavy Metal Rocker !!! :evil: :rock::evil:
 

Kratos

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
11.391
Reaktionspunkte
0
Website
www.videogameszone.de
Daxter schrieb:
Hi, also ich wollt mal von euch wissen, wass denn so euer Lieblings- GTA ist? Meins ist auf jeden Fall GTA:San Andreas, weegen de vielen Möglichkeiten. Also los, ich will eure Meinung wissen!
Ich finde ViceCity am geilsten. Die 80er..................... einfach herrlich.:D :hoch:
 

s-a-v-a-z

Benutzer
Mitglied seit
31.08.2006
Beiträge
71
Reaktionspunkte
0
Daxter schrieb:
Hi, also ich wollt mal von euch wissen, wass denn so euer Lieblings- GTA ist? Meins ist auf jeden Fall GTA:San Andreas, weegen de vielen Möglichkeiten. Also los, ich will eure Meinung wissen!
GTA 2 und San Andreas
 

Ätherfürst

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.09.2006
Beiträge
18
Reaktionspunkte
0
Daxter schrieb:
Hi, also ich wollt mal von euch wissen, wass denn so euer Lieblings- GTA ist? Meins ist auf jeden Fall GTA:San Andreas, weegen de vielen Möglichkeiten. Also los, ich will eure Meinung wissen!


Dass 2-er spiel ich immer wenn ich lachen will :D. Diese Vogelperspektive, die Grafik und wie z.B. die Kugeln fliegen sind einfach geil :D .

Ne schmarrn eigentlich is es SA weil man endlich schwimmen und fliegen kann. Die Bandenkriege sind auch gut.


Es gibt tausende Lieder über die Liebe, aber kein einziges über Raufasertapeten. Dabei hält die oft länger.
 

360_gamer

Benutzer
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
ja GTA san Andreas war schon geil. ist aber das einzige GTA was ich nicht durchegspielt habe. Irgendwie hat es mich nciht so ganz gefesselt. weiss auch nicht warum weil ich eigentlich ein GTA fan bin. irgendwie hab ich wohl aufgehört zu spielen und dann nicht mehr angefangen. aber auf grund der vielen Möglichkeiten von GTA SA würde ich den auch als besten GTA teil bezeichen.
 

corleone

Gelöscht
Mitglied seit
27.08.2006
Beiträge
446
Reaktionspunkte
0
Vice City, dank der tollen Atmosphäre und der wunderschönen Stadt.

San Andreas ist *imo* zum Kotzen. In Vice City habe ich zwar weniger Möglichkeiten, aber trotzdem fühle ich mich freier als in San Andreas, weil die meisten Möglichkeiten, die SA tatsächlich bietet, so schwer erreichbar sind. Bei Vice City kann man gleich mit maximalem Spielspaß loslegen, hat kein nerviges HipHop-Gewand im Spiel und einen coolen Hauptcharakter..
 

wagga wagga

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
250
Reaktionspunkte
0
also ic muss sagen das san andreas das vll beste, aber nich das smoothigste is.
ich find gta3 auch einfach nur viel zu geil obwohl ich es manchmal scheiße finde, dass man nicht schwimmen kann. aber das mit der stadt und selbst wenn die maps nur klein sind find ich echt :rolleyes: geil
 

Shadow-one

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.365
Reaktionspunkte
0
Website
www.cynamite.de
Bis auf den persönlichen negativen Aspekt, dass mir das Ganster Flair nicht so sehr zusagt, bin ich von Grand theft Auto: San Andreas vollends begeistert!
Freue mich schon auf Vice City Stories und natürlich auf das kommende GTA IV für die PS3!!!

Gruß an Alle
Shadow-one
 

Darkko85

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.09.2006
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
von der story&atmosphäre auch ganz klar Vice City. dieser kitschige 80er jahre style hatte schon was, und natürlich die tatsache, dass man inoffiziell den film "Scarface" nachspielen konnte*g*

San Andreas ist natürlich auch geil, da waren die missionen teilweise aber nicht so interessant. wenn ich das spiel spiele, dann hauptsächlich, um sinnlos durch die gegend zu fahren. zb mit der geländemaschine einfach offroad durchs gelände oder mit dem getunten wagen über den highway, den wohl gefährlichsten ort in SA*gg*! das macht echt bock!

GTA Liberty City Stories hab ich auch gerade durch. fand ich auch nicht schlecht. auch bei GTA3 fand ich die mafia-missionen schon sehr cool, und das jetzt ein komplettes spiel lang und mit besserer steuerung und so. wirklich gut! warum man nicht schwimmen kann ist mir aber ein rätsel..
 

Kratos

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
11.391
Reaktionspunkte
0
Website
www.videogameszone.de
Hast du LCS für die PSP oder PS2??? Bei SanAndreas cruise ich auch nur auf den MountChillad und jumpe dann über die kleine Rampe mit nen Fallschirm nach unten.
 

donald duck

Gelöscht
Mitglied seit
07.09.2006
Beiträge
426
Reaktionspunkte
0
Mir gefällt San Andreas ambesten vorallem wegen der Freiheit im Spiel und die option das man endlich schwimmen kann was gerade in GTA3 und Vice City einer meiner häufigsten todesursache war.


"I hoff i hau keun Scheiß gschrieba" :confused:
 

sHnApShOrTy

Gelöscht
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
454
Reaktionspunkte
0
ich finde den zweiten Teil am besten!!
GTA2, noch in uralter Vogelperspektive! Super Game! Hab ich Tag und Nacht gezoggt. Man kann sagen, das war so der Start der GTA-Reihe. Der Klassiker schlechthin. ;)
 

Ghosthunter

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.09.2006
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Natürlich ist GTA: San Andreas das bisher beste GTA. Zwar wird die Größe der frei begehbaren Welt von EINEM Spiel Übertroffen, aber Dieses hat keine so gigantische Spieltiefe wie die Blockbuster von Rockstar. Ich rede von True Crime - Streets of LA. Doch das wohl spektakulärste GTA war wohl das 3er. Zum ersten mal in 3D mit einer Weitsicht und Atmosphäre, wie es sie noch nie zu vor gegeben hat. Es war Neu, wurde für Unmöglich gehalten (bis zum Erscheinen) und brach mit abstand alle Rekorde in Sache Verkaufs-Charts. GTA rulez ... :-)

Ach und noch was: Wisst Ihr, daß man sich GTA1 und GTA2 kostenlos unter http://www.rockstargames.com/classics/ Downloaden kann? Die Spiele wurden extra für neuere PC-Systeme überarbeitet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tilt

Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
51
Reaktionspunkte
0
Am besten finde ich "San Andreas". Von einer riesen möglichst frei begehbaren Spielwelt habe ich seit ich damals einen Amiga besaß immer geträumt. Letztlich hat es bis zu diesem Spiel gedauert und ich hoffe, dass alles noch deutlich schöner und größer wird.
 

Air-T

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
926
Reaktionspunkte
0
Weis nicht...

San Andreas ist von den Möglichkeiten wohl das Beste aber Vice Citys Flair kann man nicht übertreffen.Dieser Style die palmen der Strand in Vice City die missionen habe ich noch immer in meinen Gedanken ich glaube ich entscheide mich bei dieser frage für Vice City!:hoch:
 
TE
Daxter

Daxter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
13.983
Reaktionspunkte
1
kleiner Tippfehler

nOOb schrieb:
Woran belegtst du denn das? Ich fand die Atmosphäre genial. Klasse Soundtrack.:hoch:

Stimmt, sorry, ich hab mich vertippt. Ich meinte die Gangsterkulisse, die Atmosphäre war wirklich recht gut. Aber der Sounmdtrack??????:huh: Der ist scheisse, find ich,aber es kommt wohl drauf an was für Musik man mag. Ich mag am Liebsten Rock(was habe ich V-Rock in Vice City geliebt:D ) und da werde ich nicht gerade gut bedient. :(Ich höre dann immer Radio X und noch so´n andern komischen, aber das einzig geile Lied ist "Killing in the name of", von Rage against the machine. Was für Musik magst du denn?
 

affengsicht

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
GTA Vice City ist für mich das beste GTA. Das Setting ist einfach unübertroffen.

GTA San Andreas mag spielerisch ausgereifter sein, doch ich kann mit dem Gangster Getue nichts anfangen. Bei Vice City hab ich mich vom Anfang bis zum Ende wohlgefühlt. Deswegen hol ich mir jetzt auch wieder ne PSP für VC Stories :)
 

SteaVor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
567
Reaktionspunkte
0
Alle sind auf ihre Art und Weise einzigartig und überwältigend!

GTA1 - Urvater eines Genres mit unerhörter Freiheit und Brutalität und einziges GTA mit Add-on

GTA2 - Fun ohne Ende(Autominen, Ölteppiche, Elektroschocker), geniale Missionen mit wahnsinnig schwarzem Humor (Mein All-Time-Favorit ist die Hot-"Dog"-Mission der Russen:D)

GTAIII - einer der Meilensteine schlechthin und der absolute PS2-Booster - eine noch größere Freiheit, eine überzeugend-überzogene düstere Mafia-Lone-Killer-Atmosphäre (noch dadurch verstärkt, dass es in der Gegenwart spielt und dmit viel Identifikationspotenzial hat), kinoreife Charaktere, genialer Soundtrack mit Independent-Musik, Scarface-OST und dem absolut unübertreffbaren Lazlow auf Chatterbox FM

GTA: Vice City - hatte die beste Atmosphäre, weil Grafik, Sound, also das ganze Look-and-Feel ineinandergegriffen haben und ein Wahnsinnspaket an 80er-Feeling transportiert haben. Dazu dann die oscarverdächtigen Sprecher... herrlich, einfach mit 'ner Chopper auf dem Ocean Drive zu cruisen und Nena oder Foreigner zu hören

GTA San Andreas - ich finde in der riesigen Spielwelt einfach immer was Neues (neulich zum Beispiel den Geysir in der Wüste) und habe es (in meinem einigermaßen langen ersten Testbericht hier auf Cynamite) nicht geschafft, auch nur ansatzweise die Features darzustellen. Der Soundtrack ist allerdings nicht mehr ansatzweise so packend und stringent wie in sämtlichen GTAs vorher, dadurch hat mir ein Riesenstück Atmosphäre gefehlt. Hip-Hop-Fan bin ich zwar auch überhaupt nicht, aber mir hat das Szenario nicht so viel ausgemacht, weil es ja nach dem ersten Drittel des Spiels nur noch ein ganz lockerer Roter Faden für die Story ist. Insgesamt ist es von den Möglichkeiten zwar absolut Wahnsinn, aber es kann mich nicht mehr so richtig fesseln.
Zuerst dachte ich zwar, dass mir vielleicht das Spielprinzip inzwischen zu eintönig sein könnte, aber der Trailer zu VCS hat bewiesen, dass GTA so urkomisch wie immer ist. Bei SA liegt es einfach an der nicht so toll rübergebrachten Atmosphäre. Schade drum!
 

Phoenix II

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.08.2006
Beiträge
314
Reaktionspunkte
0
Website
www.cynamite.de
Hi!

Also mein Lieblings GTA ist ganz klar San Andreas weil man da so viele möglichkeiten hat.

Aber ich muss gestehen es ist auch mein einzigstes GTA.

Hab mir von nem Freund Liberty City Stories Ausgeliehen also mein Fall ist es nicht! viel zu kurz und wirklich verdammt wenig freiraum.

Ansonsten hab ich noch kein GTA gespielt.
 

fresh p

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
153
Reaktionspunkte
0
Daxter schrieb:
Hi, also ich wollt mal von euch wissen, wass denn so euer Lieblings- GTA ist? Meins ist auf jeden Fall GTA:San Andreas, weegen de vielen Möglichkeiten. Also los, ich will eure Meinung wissen!

ich schwanke zwischen Vice City (beste Atmo überhaupt) und San Andreas (riesige Freiheiten).
 

Ð.S.

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
Also die 2D-Teile von GTA lasse ich hier mal weg, da ich die kaum gezockt habe und man das so auch nicht vergleichen kann.

Das GTA3 (und Liberty City Stories) nicht an Vice City und San Andreas rankommen ist ja klar. Also bleiben für das beste GTA nur die Beiden übrig.

Also ich finde GTA Vice City schon allein wegen der 80er geil. Super Stimmung und super Soundtrack. Deswegen findet ein guter Kollege auch das VC das beste GTA ist.

Ich finde jedoch San Andeas ist die Nummer 1.

Klar, dieser Gangsta-Stil gefällt sicher nicht jedem Spieler besser als die 80er, aber man hat halt mehr Möglichkeiten. Größeres Gebiet, mehr Fahrzeuge, ... .Vom Stil her an sich finde ich das ganze Gangsta-Zeugs auch nicht so schlecht.

Würde es nur um den Stil gehen wäre VC vielleicht auch bei mir auf der Spitze, aber dank des großen Gebietes mit drei Städten und den vielen neuen Möglichkeiten schafft es auf meine persönliche Nummer 1: GTA San Andreas.

Zumindest bis zum 16. Oktober 2007 ...
 
Oben Unten