Welche Comics oder Mangas habt ihr euch zuletzt gekauft ?

TE
TE
D

Dragon1532

Gelöscht
Mitglied seit
22.07.2011
Beiträge
2.971
Reaktionspunkte
16
BEST NEWS EVER!!! :D

Ich fand Dick Grayson und Damien als Batman und Robin eigentlich auch ganz cool, aber Bruce ist eben "der einzig wahre" und dabei bleibt's :)

Da hast du Recht :hoch:
Was ich an the new 52 aber ein bischen verwirrent finde ist das manche Ereignise aus dem batman Universum stad gefunden haben und andere nicht da muss ich mich erst nochmal zu recht finden ^^
 

SIWOOOT

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.10.2010
Beiträge
2.051
Reaktionspunkte
198
Slam Dunk

http://img-a.onemanga.com/mangas/00000174/Slam_Dunk.jpg

Sehr sehr lustig, Hanamichi Sakuragi versucht ohne Pause Mädchen "an zu machen" und bekommt jedes mal einen Korb (was seine vier besten Freunden Nozomi Takamiya, Chuchiro Noma, Yuji Ookusu und Mito Yohei dann auch immer herrlich gezeichnet "singen"...bevor Hanamichi sie verprügelt...:D). Er verliebt sich in die schöne, scheue Klassenkameradin Haruko, die ihn ins Basketballteam des lokalen Shohoku-Highschool rekrutiert und ihn immer wieder ermutigt. Dank Basketball wird aus dem rauflustigen, kindischen Sakuragi ein gefürchteter Power Forward, der die Gegner dank seiner Größe, Athletik und Arroganz einschüchtert. Haruko selbst liebt den kühlen Super-Flügelspieler und Mädchenschwarm Kaede Rukawa, Sakuragis Vereinskamerad und Intimfeind. Obwohl Rukawa alle Avancen ignoriert, ist Sakuragi ständig eifersüchtig, weswegen Rukawa ihn ständig als „Dou Ahou“ (dt: Vollidiot) verspottet. Kapitän des Shohoku-Teams ist der riesenhafte Center Takenori Akagi, Harukos älterer Bruder. Akagi ist streng zu sich und seinen Kollegen, als "Running Gag" gibt er Sakuragi gerne eine Kopfnuss, wenn er sich daneben benimmt.

Typisch japanischer Humor vermixt mit dem Sport den ich am meißten liebe - und heraus kommt ein toller 4 teiliger Manga! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Biological Hazard

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
3.681
Reaktionspunkte
59
Website
www.rüstungskonzern-biological.de
Letzte Woche angekommen:

Gratis-Comics vom Gratis-Comic-Tag:

1. Justice League
2. Bongo Comics für Umme
3. Spider-Man
4.Thor
5. Green Lantern






Außerdem:

1. The Avengers
2. Simpsons Comics 188
3. Superman Adventures (Limitierte Variant-Cover-Edition)
4. Hitman (Comic-Action-Variant, Limitiert)
5. Action Comics 800 (Limitiert auf 1500 Stück Variant-Cover)





 
S

StHubi

Gast
Vampirella 1
PainiComics versucht zur Zeit ein paar SEHR alte Serien wiederzubeleben (diese stammt aus den 60ern, wenn das Vorwort stimmt). Von der alten Serie ist auch anscheinend nicht mehr viel übrig, nachdem ich das Vorwort durch hatte, kannte ich mehrere Varianten der Originstory von Vampirella und war mehr verwirrt als an dem Band interessiert.
Die Story war okay, aber kein "Genial" wert. Leider ist die Ausgabe eher ungünstig gewählt. Es handelt sich wieder um einen dieser dickeren Bände und da ist die Seitenmitte leider ARG störend beim Lesen aufgefallen. Allerdings auch bei Einzelbildern hatte ich oft überhaupt keine Ahnung, was das Bild darstellen sollte. Hat sie gerade mit dem Fuß getreten? Steht sie ungünstig? Oder erfolgte der Angriff mit der Hand? Oder der Waffe? Oder war das nur ein Standbild?!? Argl... Irgendwie war es arg frustrierend den Band zu lesen und wirklich empfehlen kann ich den nur absoluten Fans.
Ich kannte die Serie(n) bisher überhaupt nicht und dieser Band für 19,95 € hat mir für EINIGE Zeit gereicht! :(
 

Biological Hazard

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
3.681
Reaktionspunkte
59
Website
www.rüstungskonzern-biological.de
@ Hubi: das neue Vampirella wollte ich mir eigendlich auch kaufen. Dank deiner Hilfe jetzt nicht mehr :D Vampirella erschien das erste mal 69 also stimmt es. Hättest du mich mal eher gefragt. Habe nen paar Hefte von Chaos (die dünnen) hier von ihr. Damals waren die Hefte aber zum Teil super. Schade das es sich so verändert hat :( Aber sexy ist sie :D
 
S

StHubi

Gast
Heute habe ich zwei Verkäuferinnen im Bahnhofskiosk sehr glücklich gemacht:

Batman - Dark Knight 1
Catwoman 1

Fear Itself Sonderband 4

100% Marvel: Astonishing Spider-Man & Wolverine

Hulk 15

Vielleicht schreibe ich später noch was zu den Titeln, wenn es denn jemanden interessiert.
 

Biological Hazard

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
3.681
Reaktionspunkte
59
Website
www.rüstungskonzern-biological.de
Ich wusste, dass wenigstens einer darauf anspringt :D

Eigentlich meinte ich damit, dass der Typ vor mir mit ALLER Gewalt den "Mindestumsatz für ec-Karten" von 5 € zusammen kratzen musste. Anfänger... Mit einem Comic ist man da ja schon drüber ;)

Auf sowas springe ich immer an :D Oh ja mit nem Comic ist man fast echt schon drüber und wenn man 2 hat eh. Bin gespannt wie Dir Batman DK 1 gefällt und sage dann mal Bitte was zu Catwoman wie es ist :)
 
S

StHubi

Gast
Auf sowas springe ich immer an :D Oh ja mit nem Comic ist man fast echt schon drüber und wenn man 2 hat eh. Bin gespannt wie Dir Batman DK 1 gefällt und sage dann mal Bitte was zu Catwoman wie es ist :)

Na dann lege ich mal los:

Batman - The Dark Knight 1
Die Zeichnungen sind wirklich extrem gut gelungen. Allerdings kannte ich die Story bis auf die ersten paar Seiten schon aus dem kostenlosen "Comic-Tag"-Exemplar. Daher war da nicht viel neues für mich drin und ich habe ein RIESIGES Problem mit dem Heft: Wo sind bitte die Änderungen des DC Universums, die der Relaunch New 52 einläuten sollte? Bei Batman hat sich in der Ausgabe rein gar nichts geändert, oder habe ich was übersehen? Auch in der zweiten Heft-Hälfte (Nightwing 1) hat sich nicht viel getan, was nicht direkt im Anschluss an die letzte reguläre Ausgabe passiert sein könnte. Irgendwo sehe ich da keinerlei Veränderungen für den Relaunch, die ich eigentlich erwartet hätte. Die Story ist auch recht knapp ausgefallen, aber so ist das ja oft beim 1. Teil einer Reihe.
6/10

Catwoman 1
In dieser Serie merkt man STARK den Relaunch. Allerdings sowohl im guten als auch im schlechten Sinne. Batmans Verhalten kam mir absolut "Un-Batman-haft" vor. Die Story an sich ist gut erzählt, auch wenn ich manche Bilder etwas zu übertrieben brutal fand. Die Vorgehensweisen und Methoden von Catwoman zeigen bereits, dass die Serie versucht etwas "neues" zu machen, auch wenn vieles davon wie der Versuch wirkt ein paar pubertierende Teenager zum Kauf der Hefte zu animieren... Insgesamt war es aber dennoch gut gezeichnet und gut geschrieben.
8/10

Fear Itself Sonderband 4 - Epilog
ARGLWARGL?!? Dieser Sonderband fängt gleich mit einer Story an, die mir echt ABSOLUT den Spaß an dem Band versaut hat! Ich mag es nicht an Marvel (und auch an DC-)Comics, dass gestorbene Helden irgendwie NIE tot bleiben können. Gleich das erste übersetzte Heft in diesem Band macht aber GENAU das! Ich hasse es! Direkt nach dem Event wird schon wieder diese "Karte" gespielt und sie nervt mich immer noch gewaltig.
Die späteren Hefte in dem Band sind okay, aber keines hat mich wirklich begeistert.
4/10
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
D

Dragon1532

Gelöscht
Mitglied seit
22.07.2011
Beiträge
2.971
Reaktionspunkte
16
@Bio
Ich habe mal eine Frage an dich:
Wie hat dir Green Lantern 1 gefallen ?
Kannst du es weiter empfehlen ?
 
Oben Unten